Neuigkeiten

Philippe Jaroussky

Mittwoch • 03.04.2019 • 20:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

Ensemble Artaserse
Philippe Jaroussky, Countertenor

Mehr erfahren

Simone Kermes

Dienstag • 16.04.2019 • 20:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

Simone Kermes, Sopran
Amici Veneziani
Gianpiero Zanocco, Leitung

Mehr erfahren

Rachel Cheung

Freitag • 12.04.2019 • 19:30 Uhr

Elbphilharmonie, Kleiner Saal

Rachel Cheung, Klavier

Mehr erfahren

Hélène Grimaud

Freitag • 17.05.2019 • 19:30 Uhr

Laeiszhalle, Großer Saal

Hélène Grimaud, Klavier

Mehr erfahren

San Francisco Symphony Youth Orchestra

Mittwoch • 26.06.2019 • 20:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

San Francisco Symphony Youth Orchestra
Christian Reif, Leitung
Nicola Benedetti, Violine

Mehr erfahren

Array ( [0] => Array ( [id] => 5836358 [url_title] => die-meisterpianisten [farb_code] => abo-A ) [1] => Array ( [id] => 5836375 [url_title] => internationale-orchester [farb_code] => abo-B ) [2] => Array ( [id] => 5836394 [url_title] => internationale-solisten [farb_code] => abo-C ) [3] => Array ( [id] => 5836411 [url_title] => internationale-solisten-kompakt [farb_code] => abo-C ) [4] => Array ( [id] => 5836424 [url_title] => grosse-stimmen [farb_code] => abo-D ) [5] => Array ( [id] => 5836437 [url_title] => faszination-klassik-1 [farb_code] => abo-F ) [6] => Array ( [id] => 5836454 [url_title] => faszination-klassik-2 [farb_code] => abo-F ) [7] => Array ( [id] => 5836468 [url_title] => talente-entdecken [farb_code] => abo-G ) [8] => Array ( [id] => 5836481 [url_title] => proarte-x [farb_code] => abo-X ) )

Alle Konzerte von ProArte – Klassik für Hamburg in der Elbphilharmonie, in der Laeiszhalle und im Michel.

In neun verschiedenen Abonnement-Zyklen präsentiert ProArte die großen Namen der klassischen Musik – Gesangsstars und internationale Spitzenorchester, neben herausragenden Instrumentalsolisten und Meisterpianisten. Aber auch Nachwuchstalente und spannende Musiker, die sich auf der immer mehr verschwimmenden Grenze zwischen klassischer und elektronischer Musik bewegen, haben ihren festen Platz im ProArte-Programm. Dazu kommen zahlreiche Sonderkonzerte, die unter dem Label „ProArte Extra“ künstlerische Qualität und Hörgenuss garantieren. Hauptspielstätte von ProArte – Klassik für Hamburg ist seit 2017 der Große Saal der Elbphilharmonie, wo jährlich ca. 50 Konzerte stattfinden. In der traditionsreichen Laeiszhalle – der ehemaligen Hamburger Musikhalle – und im Kleinen Saal der Elbphilharmonie ist ProArte in jeder Saison mit etwa zehn Konzerten zu Gast. Aber auch Hamburgs als „Michel“ berühmte Hauptkirche St. Michaelis zählt zu den ProArte-Spielstätten, die vor allem in der Weihnachtszeit für eine besondere Konzertatmosphäre sorgt.

Nach oben