Nils Frahm

Samstag • 21.04.2018 • 21:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

Nils Frahm - All melody

Wenn es darum geht, den Kosmos zwischen Klassik und Pop zu definieren, fällt wohl kein Name so oft wie der des gebürtigen Hamburgers Nils Frahm. Und doch ist kaum jemand so schwer zu (be)greifen wie Nils Frahm. Gerade wenn man glaubt, ihn irgendwo verorten zu können, erkennt man ihn in der Ferne aus ganz anderer Richtung kommend. Vielleicht weil Frahm niemals still steht: Neben seinen zahlreichen Veröffentlichungen als Komponist, Solo-Künstler und Produzent unterhält er unzählige Kooperationen mit befreundeten Musikern. 2015 rief er den ersten weltweiten Piano Day ins Leben, welcher seitdem am 29. März jedes Jahres den Mittelpunkt von Frahms Kosmos zelebriert: das Klavier.
All Melody – so lautet der Titel der kommenden Solo-Tournee, die den umtriebigen Ausnahmekünstler auch nach Hamburg in die Elbphilharmonie führt.

Dieses Konzert ist eine Kooperation zwischen FKP Scorpio, der Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette und der Elbphilharmonie Hamburg.

All Melody

EUR 65,00 / 55,00 / 45,00 / 35,00 / 25,00 jeweils zzgl. VVK-Gebühren

Bilder

Nach oben